Startseite | Impressum | Kontakt
Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Blog

Blog

Hier finden Sie Informationen über Events / Veranstaltungen und Seminare, die SieITMCi für Sie besucht.

Das Blog von Rudolf SIEBENHOFER

Freitag, 19. Februar 2016
Neuerungen der EU-Datenschutzgrundverordnung und deren Auswirkungen Thema bei coopPSE Netzwerktreffen

Unmittelbar nach der Veröffentlichung der Einigung und Bekanntgabe der (voraussichtlichen) Neuerungen der EU-Datenschutzgrundverordnung wurde das Thema beim Netzwerktreffen der coopPSE am 18. Jänner behandelt.

Gered Arpad von der Rechtsanwaltskanzlei MAYBACH • GÖRG • LENNEIS & PARTNER RECHTSANWÄLTE stellte die wesentlichsten Neuerungen aus rechtlicher Sicht vor und Rudolf Siebenhofer, SieITMCi, stellte eine Analyse möglicher Auswirkungen besonders für kleiner Unternehmen vor.

Die Neuerungen bringen Risiken für Unternehmen mit sich, aber auch Chancen für Beratungsunternehmen und IT-Berater. Die neuerungen werden wohl auch eine Herausforderung für Datenschutzbeauftrage sein.

Mit der Informationsveranstaltung sollten die Mitgliedsfirmen schon rechtzeitig informiert werden um für das Inkrafttreten (voraussichtlich 2017 oder 2018) vorbereitet zu sein.

Mittlerweile hat am 12. Februar 2016 auch der Europäische Rat den Text des Entwurfes bestätigt.

Montag, 18. Januar 2016
Interview von microTOOL mit SieITMCi zu "Softwareeinführung in China"

Im Rahmen einer BLOG Serie von microTOOL erschien im Jänner 2016 ein Interview mit Rudolf Siebenhofer, SieITMCi, über ein im Auftrag von microTOOL durchgeführtes Softwareeinführungsprojekt bei einem Kunden in China.

Bei dem Kundenprojekt ging es um die Einführung der microTOOL Projektmanagement Software in-STEP BLUE Automotive SPICE bei einem Kunden in China.

Die verwendeten Methodenansätze zur Einführung und Schulung des Kunden waren Gegenstand des Interviews; siehe LINK.

SieITMCi setzt diese Software als integrierte Software für Projektplanung- und Projektmanagement, Anforderungsmanagement, Dokumentenmanagement und Konfigurationsmanagement seit Jahren sowohl für alle eigenen Projekte, alsauch für Kundenprojekte ein.

Der große Vorteil von in-STEP BLUE ist, dass diese Software rollenbasiert ist und unterschiedliche Vorgehensmodelle (V-Modell XT, SCRUM, Automotive SPICE, HERMES, PRINCE2) exzellent unterstützt und sehr gut an Prozesse von Kunden angepasst werden kann.

Montag, 14. Dezember 2015
coopPSE - Verein für Informationstechnologie - feierte sein 5-jähriges Jubiläum mit einer Hausmesse

Aus Anlass seines fünfjährigen Bestehens veranstaltete der Verein coopPSE - Verein für Prozesse, Systeme und Experten eine Hausmesse für seine nunmehr 70 Mitgliedsfirmen.

Im Rahmen dieser Hausmesse stellten die Mitgliedsfirmen ihre Produkt und Dienstleistungsportfolios anderen Mitgliedsfirmen und eingeladenen Kunden vor.

Netzwerken und gute Stimmung kamen dabei auch nicht zu kurz, wurde die Veranstaltung doch vom Jazzpianisten Kurt Prohaska begleitet.

Technischer Höhepunkt der Veranstaltung war ein Vortrag zum Thema Innovation von Mario Berger, Google Head of Midmarket) mit dem Titel "The Digital Road to Innovation"

Detail finden Sie auch auf der Webseite von cooPSE.

Ältere Beiträge

Anmelden

Letzte Änderung am Freitag, 24. Juli 2015.